Mit dem Hund an die dänische Ostseeküste

0
269

Das unübersehbar große Angebot an Urlaubsmöglichkeiten schrumpft sehr stark zusammen, wenn der Hund mitkommen soll. Schließlich gehört er auch zur Familie und man will ihm keine Flüge in einem Container oder 14-stündige Autofahrten zumuten. Auch in Hotels und Pensionen sind Hunde meist nicht gern gesehen. Als territoriale Tiere finden Sie es irritierend, viele fremde Menschen in unmittelbarer Nähe zu haben.

Campingurlaub mit dem Vierbeiner

Die vielleicht beste Möglichkeit, mit dem Hund einen schönen Urlaub zu verleben, ist ein Aufenthalt auf einem Campingplatz. Hier gibt es genug Platz und solche Plätze liegen meist in der Natur, sodass es Gelegenheit für Spiele und lange Spaziergänge gibt. Wenn Campingplätze auf Hunde eingestellt sind, findet man vielleicht sogar Hundespielplätze und Betreuungsmöglichkeiten vor. Der Hund kann andere Hunde treffen und auch seine Menschen erleben etwas Abwechslung.

Wenn Sie die Vorstellungen für Ihren Campingurlaub etwas präzisieren und sich für einen Urlaub am Meer entscheiden, ist ein Urlaub an der Ostsee vielleicht die beste Option. Die Suche nach „Camping Ostsee mit Hund“ ergibt, dass sich die beliebtesten Urlaubsorte an der deutsch-dänischen Grenze konzentrieren. Hier ist die Anreise nicht weit und sie erleben trotzdem ein anderes Land mit einer anderen Kultur.

Der Campingplatz Gammelbro Camping

Dieser Platz ist beinahe unmittelbar hinter der Grenze bei Haderslev gelegen. Sie finden hier einen weitläufigen und familienfreundlichen Strand und viele Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen oder andere Menschen zu treffen. Ihr Hund wird sich freuen, wenn Sie mit ihm lange Spaziergänge machen! Auf dem Platz selbst sind Hunde willkommen und in fast allen Bereichen gern gesehen. Natürlich darf der Hund an den Strand und ins Meer. Direkt am Strand muss er an die Leine und es ist nötig, dass Sie als Besitzer sich um seine Hinterlassenschaften kümmern. Von diesen kleinen Einschränkungen abgesehen, wird Ihr Hund hier seinen Bewegungshunger stillen und mit Ihnen gemeinsam viel Natur genießen können.